FiveRocks Development SE

TransvendoFiveRocks Development SE

50.000 €

Gefundet

1

Investoren

4.940.000 €

Fundingsumme

1.000.000 €

Finanzierungsschwelle

Zusammenfassung

Anlageklasse:
Immobilien
Laufzeit:
5 Jahre
Rendite:
bis 7% p.a.
Erfolgsbeteiligung:
Vorzugsaktien
Anlagebetrag min.:
€ 1.000
Finanzierungszweck:
Projekt- und Wachstumsfinanzierung

Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen (§12 VermAnlG).

Zusammenfassung

FiveRocks Development SE

Ridlerstraße 35

80339 München

Deutschland

Zur Webseite

Die FiveRocks bietet nachhaltige Immobilienentwicklungen und Beteiligungsmodelle mit höchstem Qualitätsanspruch. Dabei setzen wir auf die Erfahrung und Kompetenz, die wir in zahlreichen Landmark-Developments und Transaktionen erworben haben.

Wir verfolgen eine wertorientierte Entwicklungsstrategie mit Fokus auf Grundstücke sowie Wohn- und Geschäftshäuser in aufstrebenden oder bereits etablierten Lagen. Durch konsequentes Heben der identifizierten Wertschöpfungspotentiale und proaktive Mitigation der Risiken, ist unser Ziel die Erwirtschaftung überdurchschnittlicher risikoadjustierter Renditen.

 

Das Produkt

 

Eine Wandelschuldverschreibung mit fester Laufzeit, unterjähriger Verzinsung und der Möglichkeit der Umwandlung in Aktien beim Börsengang.

Die Eckdaten zur Wandelanleihe:

  • Volumen: bis zu 5 Millionen EUR
  • Mindestanlage: 1.000 EUR bei einer Stückelung von 1.000 EUR
  • WKN A3MQXC / ISIN DE000A3MQXC1
  • Laufzeit 5 Jahre
  • Zinszahlung 3,5% p.a.
  • Rückzahlung 117,5% (wenn kein Börsengang stattfinden sollte)
  • Börsengang ab 2025: Wandlungsrecht in Aktien zu 30% unter Firmenbewertung
  • Börsengang ab 2026: Wandlungsrecht in Aktien zu 40% unter Firmenbewertung
  • Wandlungsrecht beidseitig

 

Personen

 

Christoph M. Schröder

  • Technischer & betriebswirtschaftlicher akademischer Hintergrund
  • > 5 Jahre Berufserfahrung in der Immobilien- & Finanzbranche
  • Schwerpunkt: technische/s Projektsteuerung & -controlling, (Technischer Leiter)

 

Tobias Hänschke

  • Finanzwirtschaftlicher Hintergrund
  • > 9 Jahre Berufserfahrung in der Immobilien- & Finanzbranche
  • Schwerpunkt: Projektakquise & -finanzierung, Investor Relations (Operativer/Kaufmännischer Leiter)

 

Oleg Gramotenko

  • Finanzwirtschaftlicher Hintergrund
  • > 20 Jahre Berufserfahrung: Schwerpunkt erneuerbare Energien, Unternehmens-/Mitarbeiterführung
  • Schwerpunkt: Business controlling & strategy, Investor Relations

 

Unternehmen

 

Die FiveRocks Development SE existiert zwar erst offiziell seit September 2021, jedoch wurde im Zug einer Sachkapitalerhöhung die LAROCCA Capital Management GmbH eingebracht. Das Geschäftsmodell der LAROCCA existiert bereits seit 2019 und begann mit dem Bau von zwei Doppelhaushälften als Ferienhäuser in Kroatien. In 2020/2021 wurden zwei weitere Projekte in Mönchengladbach und Willich beurkundet. Bei beiden Projekte wurde/wird eine Baugenehmigung erwirkt und anschließend werden beide Vorhaben als Neubauten in jeweils einer Bauträgermaßnahme realisiert.

Die Projekte der FiveRocks sehen eine ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit vor und werden im Rahmen der Energieeffizienz Programme der KFW errichtet.

 

Projekte

 

Im Rahmen des Ankaufsschemas der FiveRocks kauft die Gesellschaft Grundstücke oder Bestandsgebäude mit Wertsteigerungspotenzial an. Das Ziel ist es ein den modernsten und ökologischsten Standards entsprechendes Endprodukt in den Bereichen Wohnen, Service Apartments, Seniorenwohnen, betreutes Wohnen und Kitas zu schaffen. Tätig ist die FiveRocks Development SE im Bundesland NRW sowie bevorzugt in Süddeutschland in den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg.

Das derzeitige Projektvolumen (getätigte Ankäufe) beträgt ca. 28,6 Mio. EUR und richtet sich nach dem zu erwartenden Verkaufswert. In der Pipeline befinden sich weitere Immobilienprojekte, sowohl Neubauvorhaben als auch Bestandsgebäude zur Revitalisierung, mit einem zu erwartenden Verkaufswert von ca. 59 Mio. EUR. Diese Projekte sind mit einer Exklusivitätsfrist für die Prüfung- und Ankaufsphase gesichert worden.

Download:

Gründer & Team

 

Tobias Hänschke 

Der akademische Schwerpunkt von Tobias Hänschke lag auf dem Bereich Banking & Finance. Die beruflichen Erfahrungen sammelt er seit 2013 im Bereich Finanzen/Immobilien & Vertrieb u.a. für einen Münchner Immobilienentwickler. Dort war er in verschiedene Projekte mit Projektvolumina in zweistelliger Millionenhöhe involviert. Schwerpunkte seiner Tätigkeit waren Akquise und Vertrieb von Liegenschaften bzw. Projekten, sowohl im Einzelvertrieb als auch im Vertrieb an Globalinvestoren. Parallel begleitete Herr Hänschke verschiedene Transaktionen im Bereich Wohnimmobilien und Service- Wohnen. Die Projektvolumina lagen zwischen 3 und 15 Millionen Euro.

 

Christoph M. Schröder

Michael Schröder absolvierte sein Studium in Technologie- und Managementorientierter Betriebswirtschaftslehre (Master of Science) an der TU München und der Harvard Universität mit einem Fokus auf Finanzen und Energietechnik. Nach seinem Studium war Herr Schröder mehrere Jahre in der Finanz- und Immobilienbranche tätig und sammelte Erfahrungen bei zwei Immobilienentwicklern. Dabei begleitete Herr Schröder zahlreiche Transaktionen im Bereich Gewerbeimmobilien, Wohnimmobilien und Service-Wohnen. Die Projektvolumina lagen zwischen 3 und 30 Millionen Euro.

 

Oleg Gramotenko

Oleg Gramotenko absolvierte sein Studium der Wirtschaftswissenschaften am Yalta Management Institute mit dem Schwerpunkt Finanzen und Management und Wirtschaftspsychologie (Master of Science) an der Staatlichen Universität Sankt Petersburg mit dem Schwerpunkt Geschäftsbeziehungen. Herr Gramotenko war nach Abschluss seines Studiums mehrere Jahre in der Finanz-, Solarbau und Immobilienbranche tätig und baute ein Unternehmen mit über 50 Mitarbeiter auf. Herr Gramotenko begleitete zahlreiche Transaktionen in den genannten Bereichen und Branchen. Das Projektvolumen lag zwischen 3 und 100 Millionen Euro.

 

 

Organigramm

 

Übersicht über laufende und anstehende Immobilienprojekte

 

Neubau in Willich

Das Vorhaben in Willich bei Düsseldorf  umfasst den Neubau eines mehrgeschossigen Wohnhauses mit 20 Wohneinheiten, sowie 29 PKW-Stellplätzen in einer Tiefgarage. Der Neubau erfolgt in KFW55ee Standard. Geplant ist der Verkauf des Projektes im Teileigentum an private Eigennutzer bzw. Kapitalanleger.

 

  • Verkaufsvolumen ca. 8,6 Mio. EUR
  • Gesamtinvestitionskosten (GIK) ca. 7,4 Mio. EUR
  • Bruttogeschossfläche (BGF) ca. 3.251 m2

 

Neubau in Mönchengladbach

In attraktiver Innenstadtlage ist der Neubau eines Wohn-/Geschäftshauses mit Tiefgarage geplant. Der Neubau sieht mind. 16 Einheiten vor. Geplant ist der Verkauf des Projektes an einen institutionellen Investor im Rahmen eines Forward Funding.

 

  • Verkaufsvolumen ca. 6,2 Mio. EUR
  • GIK ca. 5,5 Mio. EUR
  • BGF ca. 2.129 m2

 

Neubau in Schwabhausen

Im Landkreis Dachau, einer der wachstumsstärksten Regionen in Deutschland, ist der Bau von 30 Wohneinheiten geplant. Die Gemeinde Schwabhausen ist hervorragend an den öffentlichen Nahverkehr in Richtung München angebunden und eignet sich ideal für Pendler. Der Verkauf erfolgt entweder global oder im Teileigentum an private Käufer.

 

  • Verkaufsvolumen ca. 14,46 Mio. EUR
  • GIK ca. 12,3 Mio. EUR
  • BGF ca. 3.835 m2

 

Projekte in der Pipeline

4 Projekte in der Pipeline (Neubau bzw. Revitalisierung von Bestandsgebäude), wovon alle mind. exklusiv gesichert sind und sich in Bayern bzw. Baden-Württemberg befinden

 

  • Verkaufsvolumen ca. 59,9 Mio. EUR
  • GIK ca. 53 Mio. EUR
  • BGF ca. 10.132 m2

 

Download:

Unternehmenspräsentation

Umsatzentwicklung

 

 

 

Die Mittelverwendung des Kapitals aus der FiveRocks-Wandelanleihe ist eindeutig – Projektakquise. Mit dem Emissionserlös sollen Projekte im Umkreis von München (<150km) angekauft und realisiert werden.

 

Die FiveRocks Wandelanleihe – Das Beste aus zwei Welten.

 

Volumen: bis zu 5.000.000 EUR
Mindestanlage: 1.000 EUR
Stückelung: 1.000 EUR
Laufzeit: 5 Jahre
Grundverzinsung: 3,5% p.a.
Börsengang: ab 3. Jahr Wandlung zu 30% unter Firmenbewertung
Börsengang ab 4. Jahr Wandlung zu 40% unter Firmenbewertung
Rückzahlung: 117,5% (wenn kein Börsengang stattfindet)
Wandlungsrecht: beidseitig

 

 

Download:

Wandelanleihe_5RD_handout

Anleihen-Finder: Interview mit den Gründern